Über die Karl Ernst AG

Am 1. Februar 1947 legte Karl Ernst sen. gemeinsam mit seinem Sohn Karl Wilhelm den Grundstein für die Erfolgsgeschichte der Karl Ernst AG.

Von Anfang an stellten die Firmengründer höchste Qualitätsansprüche an sich selbst und an die Produkte, deren Vertretung sie übernahmen. Diese Werte wurden von Generation zu Generation weitergegeben und konsequent weiterverfolgt.

Mit Karl Albert Ernst und Markus Ernst leitet heute bereits die dritte Generation die Geschicke der Familien-Unternehmung. Und noch immer gilt das Credo der Gründerväter, welches auch von den Mitarbeitern und Geschäftspartnern geteilt wird.

karlernst_firma

Unser Erfolgsrezept

  • Motivierte, freundliche und zuverlässige Mitarbeiter
  • Kundennähe
  • Fachgerechte Beratung
  • Klare Verkaufspolitik
  • hochwertiges und gut abgerundetes Werkzeugprogramm
  • Ersatzteil- und Reparaturservice
  • einfacher Bestell- und Lieferablauf
  • maximale Lieferbereitschaft
  • Vertrauen in die Zukunft!

Aktuell haben über 25 namhafte Hersteller von hochwertigen Qualitäts-Werkzeugen der Karl Ernst AG die Generalvertretung für den Schweizer Markt anvertraut. Bis heute werden alle Produkte ausschliesslich über den qualifizierten Fachhandel vertrieben.

Dank einfachen, EDV-unterstützen Arbeitsabläufen und einer marktorientierten Sortimentsgestaltung kann die Karl Ernst AG auf eine traditionsreiche Vergangenheit zurückblicken und beruhigt die Herausforderungen der Zukunft annehmen.

Die Karl Ernst AG engagiert sich national bei der Lehrlingsausbildung und ist aktives Mitglied folgender Verbände: